5 Dinge, die du in Stuttgart (am Wochenende) unbedingt machen musst!

Es war mal wieder Zeit, Zeit für einen Kurztrip nach Stuttgart. Ein Wochenende nur meine Herzensstadt, meine Familie, meine Freunde und ich, das ist grad genau mein Ding, macht mir unfassbar gute Laune.
Was an diesem Wochenende eine absolutes Stuttgart-MUSS ist, verrate ich euch jetzt:

IMG_2857

1. Ein Gang über den samstäglichen Wochenmarkt
Für mich gibt es nichts Tolleres und Inspirierenderes als ein Gang über den Wochenmarkt. Die Gerüche, die Farben, die Geschmäcker lassen bei mir das Kopfkino rotieren: “ Was kann ich denn heute kochen? Wie wärs mit dem Knalleressen von neulich? Ach nee… Sind das da Pfifferlinge? Alles auf neu, die müssen mit!“
Neben jeder Menge toller Früchte, kamen übrigens wirklich Pfifferlinge mit, mit denen ich dann diesen leckeren Pfifferlings-Salat gemacht habe.

IMG_2858IMG_2859

2. Feilschen und Staunen auf dem Flohmarkt am Karlsplatz
Flohmärkte sind für mich besondere Orte, weil hier das Leben und die Geschichte so greifbar sind. Ich liebe sie, weil ich die Atmosphäre eine ganz besondere ist: Die Flohmarktgänger sind Schatzsucher, die umherwuseln, um Besonderheiten zu finden. Ich liebe dieses Wuseln, das Feilschen, das Schauen und das Sich Verlieren auf dem Karlsplatz mit seinen vielen schönen Ständen. Dieser Flohmarkt gefällt mir besonders gut, weil er einigermaßen groß und doch irgendwie übersichtlich ist. Dort wurde ich schön öfter fündig und habe schon so, so nette Gespräche mit den lieben Verkäufern geführt. Herrlich! 
Am Samstag war ich auch Schatzsucher und wurde mal wieder fündig:  Eine große Emailleschüssel hab ich beim Stöbern sofort mitgenommen. Anschließend gabs eine Currywurst und dann gings weiter zu meinem Lieblingsblumenladen.

IMG_2852

3. Ein Besuch bei Blumen Fischer
IMG_2861
Blumen Fischer
ist mein Lieblingsblumenladen in Stuttgart. Da gibts auch gar nicht viel zu sagen, er ist ein absolutes MUSS auf jeder meiner Stuttgarttouren. Die Qualität ist top, die Blumenauswahl gut, das Personal nett und das Drumherum stimmt auch. Hier findet man außerdem jede Menge schöner Karten, Vasen, Dekoobjekte von bekannten Firmen wie Bloomingville, House Doctor und co.
Besonders schön fand ich dieses mal die Postkarten im Polaroidformat, da mussten ein paar gute Laune-Motive gleich mit!

4. Sich bei Feinkost Böhm fühlen wie Gott in Frankreich
Bei Feinkost Böhm fühl ich mich immer wie ein kleines Mädchen vor einer nicht enden wollenden Reihe prallgefüllter Bonbongläser, also fast wie im Schlaraffenland. Hier gibt es so viele Leckereien aus der ganzen Welt zu bestaunen und zu kaufen, dass einem fast schwindelig werden kann und man gar nicht weiß, was man zuerst kaufen würde.
Auch wenn ich sonst nicht unbedingt ein Gänger von Schickimicki-Läden bin, muss ich immer irgendwann in dieses Laden, sei es, um mir meine bretonischen Kekse zu gönnen oder mir die leckersten Macarons der Stadt zu kaufen.
IMG_2864

5. Eisschlemmen bei Old Bridge
Old Bridge
ist DIE Stuttgarter Eisdieleninstitution und nebenbei noch zu einer der 40 besten Eisdielen Deutschlands gekürt worden. Hier schmeckt das Eis einfach am besten und vor allem auch wirklich nach den Zutaten die drin sind. Das hat seinen Preis (1,80€/Kugel), das ist mir klar, aber für mich gilt: Lieber einige Male ein Knallereis, das super schmeckt, als viele, billigere mittelmäßige Eis, oder?IMG_2862
Mit dem leckeren Eis wird dann über den Schlossplatz flaniert, sich auf eine Bank oder in den Park auf eine Decke gesetzt und dann schauen wir dem Treiben der Stuttgarter zu.
Was machst du denn besonders gerne in deiner Lieblingsstadt oder vielleicht sogar in meiner Lieblingsstadt, verrätst du es mir?

Ich hab noch weitere Lieblingsplätze in Stuttgart, aber die verrate ich ein anderes Mal!

Liebe Grüße von
Kaddi

IMG_2860

Kaddis Fundstücke: Geschenkhänger mit viel Liebe von Poule folle + ein Bericht über meinen Besuch im tollsten Letterpressatelier Stuttgarts

Hallo und den tollsten Start in diese neue Woche euch allen!

Heute zeig ich euch die tollen Geschenkanhänger von Céline von Poule folle. (weiter unten mehr von Céline und ihrem Atelier)

Geschenkanhänger von Poule folle

Die Geschenkanhänger stecken voller Liebe und sind für alle, die gerne backen, kochen, selber machen oder von Herzen kaufen und verschenken.

Geschenkanhänger von Poule folle

Für Geschenke oder Mitbringsel – ihr müsst einfach nur ankreuzen, das war’s. Kleine Texte und nette Worte könnt ihr ganz einfach auf die Rückseite schreiben. 

Geschenkanhänger von Poule folle

Ich liebe solche herzlichen Kleinigkeiten, die mich und andere glücklich machen! Zu erhalten sind die Geschenkanhänger entweder im Atelier „Poule folle“ in Stuttgart (Weißenburgstr.18) oder hier, im Shop des verrückten Huhns.

Ich liebe Céline’s Letterpressprodukte und war auch total begeistert, als ich bei ihr im Atelier war! Sie ist wahnsinnig sympathisch und es hat so großen Spaß gemacht mit ihr zu schnacken.Zu Besuch bei Poule folle

Ich hatte nach wenigen Minuten das Gefühl, eine gute Freundin zu treffen und kann euch einen Besuch in Célines Letterpressatelier nur ans Herz legen.

IMZu Besuch bei Poule folleG_1897

Schön war es auch, dass Céline mir jeden Winkel ihres Ateliers gezeigt hat und mir eine kleine Einführung in ihre Druckerpressen gegeben hat. Das war wirklich interessant und hat irre Spaß gemacht.

So, jetzt könnt ihr noch ein bisschen Bilderchen gucken, ganz viel Spaß dabei!

Liebe Grüße von

Kaddi

Zu Besuch bei Poule folle

Zu Besuch bei Poule folle

IMG_1955Zu Besuch bei Poule folle

Kaddis Adventskalender Türchen 12: Kleines Letterpress Give-Away von Poule folle

Guten Morgen und einen tollen Donnerstag!

Mir geht’s spitze, denn ich darf heute Morgen ein kleines Give-Away von Céline, die das bezaubernde Letterpressstudio „Poule folle“ (verrücktes Huhn) im Stuttgarter Heusteigviertel, den gleichnamigen Blog und einen Dawandashop betreibt, an euch verlosen.

Ich war ehrlich gesagt persönlich noch gar nicht bei Céline. Ich habe mir bisher nur die Nase an ihrem Studio platt gedrückt und die studierte Mediendesignerin eher virtuell kennengelernt, aber da war sie mir schon sehr, sehr sympathisch! Jetzt will ich dich endlich kennenlernen, Céline! 😉 Vielleicht klappt es ja dieses WE ?!?

Céline macht jede Menge Papergoods: Sie entwirft und druckt Visitenkarten, Hochzeitskarten/Einladungen, Geschenkanhänger und ganz aktuell wunderschöne Weihnachtskarten. All diese Schätze stellt sie mit ihrer Chandler & Price Druckpresse her. Letztere ließ sie sich aus Massachussets nach Stuttgart liefern.

Ich habe Céline gefragt, ob sie eine Kleinigkeit zu meinem Adventskalender beisteuern würde und sie war sofort dabei. Vielen Dank, du Liebe! Deshalb jetzt mal alle hergehört:

Ihr könnt heute ein 4er-Set Geschenkanhänger „for/from“ und ein 2er-Set Geschenkanhänger „It’s a party, Farbe blau“ (schaut mal hier, Bild 4 von 4, ganz unten rechts, „It’s a party, im Bild in rot ) gewinnen. Schreibt mir bis heute Abend, 24 Uhr einen Kommentar unter diesen Artikel, wenn ihr die Anhänger gewinnen wollt.

Ich bin gespannt, ob ihr mitmacht, ob euch das Give-Away gefällt und ob ich am Wochenende vielleicht ein Date mit Céline habe :)

Machts ganz gut und habt einen schönen Tag. Yeah, let’s rock!

Liebe Grüße,

Kaddi ♥

Zu gewinnen: Kosmetiktasche von Liebeskind Berlin via Peek&Cloppenburg

Ich liebe kleine, niedliche, ganz indivuelle Lädchen in verwinkelten Gassen, dort kaufe ich sehr gerne ein. Aber manchmal möchte ich einfach nicht von Laden A nach B durch die halbe Stadt jagen, nur um dann zu erfahren, dass ich noch bei Laden C vorbeischauen muss, weil die andern beiden Geschäfte das Gesuchte nicht hatten. Nein, manchmal mag ich es ganz pragmatisch. Ja, manchmal liebe ich Kaufhäuser, bei denen ich alles auf einem Fleck habe. Mein Favorit unter den Kaufhäusern, wenn es um Kleidung geht und vor allem auch um Marken, die nicht überall erhältlich sind, ist Peek&Cloppenburg. In Stuttgart habe ich zum Beispiel durch Peek & Cloppenburg Marken wie VILA oder Liebeskind kennen und lieben gelernt, die es erst jetzt auch an anderen Stuttgarter Eckchen zu kaufen gibt. Man sieht, manchmal (oder öfter, kommt auf Zeit und Muße an) muss das Einkaufen auch mal ganz pragmatisch sein. Weisst du was ich meine?

Gewinnspiel mit Peek&Cloppenburg: Gewinnt diese tolle Kosmetiktasche von Liebeskind Berlin

Und weil ich Peek & Cloppenburg gerne mag, darf ich heute ein kleines Gewinnspiel aus dem tollen Sortiment des Kaufhauses hier auf dem Blog veranstalten. Danke an das gesamte Peek & Cloppenburg-Team, dass ich die Möglichkeit dazu bekomme! Ich hab einen Narren an meiner neuen Kosmetiktasche von Liebeskind Berlin gefressen und möchte mit genau dieser Tasche auch eine weitere Person glücklich machen.

Die Kosmetiktasche ist sehr handlich (HxBxT: 16×23,5×1,5cm), wurde sehr gut verarbeitet und hat ein Hauptfach mit mehreren Steckfächern, in die tolle Gegenstände reingesteckt werden können, die uns schöner machen. ♥

Und? Lust auf diese schöne Tasche bekommen? Dann hinterlass doch bis Freitag Abend, 20 Uhr, einen Kommentar unter diesem Artikel und erkläre, warum du diese Tasche gerne haben würdest.

Ich freue mich schon, eure Kommentare zu lesen. Habt noch eine tolle Woche, wir sehen uns Sonntag mit dem ersten Adventskalendertürchen wieder!

Liebe Grüße,

Kaddi ♥

Kosmetiktasche von oben

Kosmetiktasche von oben

„Es gibt zwei rechtlich und wirtschaftlich unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg. www.peek-cloppenburg.de ist die Webseite der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf deren Standorte sie hier finden.“

Heute gibt es einen Besuch im Tarte& Törtchen incl. Heißgetränk und Törtchen nach Wahl zu gewinnen.

Na, wo seid ihr bei diesem spitzenmäßigen Wetter? Im Freibad ? Schuftend bei der Arbeit? In der Stadt?
Wo ihr auch seid, aufgepasst:
Aline von der Pâtisserie Tarte & Törtchen im Stuttgarter Westen hat mir einen Gutschein für einen Besuch in ihrem wundervollen Laden incl. Törtchen und Heißgetränk (Kaffee, Kakao, Tee) nach Wahl zur Verfügung gestellt und ich möchte diesen jetzt gerne an euch verlosen.
Hinterlasst mir einfach bis Montagabend, 17.06.13, 20:00 Uhr, hier einen Kommentar und seid/werdet Fan von Kaddis Welt auf Facebook.

20130613-092717.jpg

Ich kann euch nur versprechen, dass es sich lohnen wird. Ich war gerade erst im Tarte & Törtchen und es war einfach klasse. Ich saß am Tresen, hab Kaffee getrunken und fast 1 Stunde mit Aline geschnackt. Dabei wurde mir auch klar, was Alines Laden ausmacht: Hochwertige Produkte, die Liebe zum Genießen und die Idee, sich selber ein kleines Törtchen zu kaufen und dieses mit allen Sinnen wahrzunehmen, anstatt sich an einem riesigen Kuchenstück einfach nur satt zu essen.Kleine Leckerbissen im Tarte & Törtchen
Kurzum: die Chefin ist einfach irre sympathisch und ihre Einstellung zum Essen und Genießen finde ich wirklich klasse. Aline will ihren Gästen nur das Beste anbieten und auch nur das, was sie selbst auch mit Genuss essen würde. Dafür bemüht sie bis zu 14 Lieferanten, vom Bauern aus der Region bis hin zum Teelieferant aus Deutschlands Norden. Sie setzt auf Biowaren und Fairtradeprodukte. Jedes Schokoladentörtchen wurde mit Fairtradeschokolade und mit viel Liebe zum Detail hergestellt.

Das Tarte & Törtchen ist also unbedingt eine Reise wert. Ich drücke euch allen die Daumen und wünsche ganz viel Glück.

Liebe Grüße von Kaddi

20130613-092946.jpg

1 2 3